Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Leichte Sprache / Deutsche Gebärdensprache

Artikel aus allen Themenbereichen

Nach Kategorie filtern:

19. Mai 2021

„Bremen ist ein Vorzeigebundesland in der KI – wir sehen sehr viele positive Aktivitäten“

Will Europa die KI zu stark regulieren? Und warum ist Bremen bundesweit ein Vorbild? Ein Gespräch mit Dr. Vanessa Just und Jascha Stein vom Bundesverband KI, […]
18. Mai 2021

Gegen die Verschwendung

Jeden Tag landen riesige Mengen Lebensmittelreste im Abfall. Dabei ließe sich vieles davon noch anders nutzen. Ein Team der Uni Bremen arbeitet an einer intelligenten Software, […]
15. Mai 2021

Wo die Schule in den Ferien weitergeht

Für viele Schülerinnen und Schüler ist das schwer vorzustellen: auch in den Ferien in die Schule zu müssen. Für rund 90 Kinder im Grundschulalter eine Realität, […]
5. Mai 2021

Kampf gegen organisierte Kriminalität – Europäische Kommission legt neue Strategie vor

139 Mrd. EUR – dies entspricht einem Prozent des Bruttoinlandsprodukts der gesamten EU – so hoch schätzt Europol allein die Einnahmen aus den neun häufigsten kriminellen […]
30. April 2021

DIE DIGITALISIERUNG DER BAUBRANCHE MITGESTALTEN

Noch während seines Studiums an der Jacobs University gründete Rezi Chikviladze mit zwei Partnern das Start-up Sharemac. Heute klopfen selbst große Konzerne bei den Bremern an […]
28. April 2021

Das Neue Europäische Bauhaus (NEB) – Preise zur weiteren Gestaltung und Umsetzung des NEB ausgeschrieben

Mit dem Neuen Europäischen Bauhaus will Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, den Green Deal, das Wirtschaft- und Umweltprojekt der EU, zu einer kulturellen, positiven, greifbaren Erfahrung […]
28. April 2021

EU-Mitgliedstaaten sollen armen Kindern Unterstützung garantieren

In der Europäischen Union ist fast jede vierte Kind (22,2%) von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht – das sind insgesamt etwa 18 Millionen Kinder (gemeint sind […]
22. April 2021

WELCHES GESCHÄFTSMODELL IST DAS RICHTIGE FÜR EUER SOCIAL STARTUP?

Ihr möchtet tiefer in die Thematik Social Startup einsteigen und fragt euch, welches Geschäftsmodell für euch das Richtige ist? In diesem Artikel stellen wir euch mögliche […]
22. April 2021

Ein Raketenstart in die eigene Forschungskarriere

Marcel Hesselmann ist Jungwissenschaftler – und erforscht, wie Raketen günstiger ins All starten . Als Teil des Gemeinschaftsprojekts @ALL nutzt er dabei auch das ECOMAT, um […]
19. April 2021

Wie Studierende digitale Strategien für den Bremer Einzelhandel entwickeln

Digitale Präsenz für kleine Unternehmen: Wie Onlinemarketing mit begrenzten Mitteln funktionieren kann, zeigen Bremer Studierende beim Projekt „Digital Retail Consulting for Bremen“. Denn Onlinemarketing bietet die […]
15. April 2021

Neue Strategie für die Rechte von Menschen mit Behinderungen

EU will Teilhabe und Selbstbestimmung verbessern Die Europäische Kommission hat am 3. März 2021 die Strategie für die Rechte der Menschen mit Behinderungen 2021-2030 veröffentlicht und […]
6. April 2021

Neu: Podcast „Go Global“

Faszinierende Persönlichkeiten und Hintergrundwissen zu neuen Technologien, Handels- und Geschäftschancen sowie Neues aus der Wirtschaftspolitik präsentieren wir in unserem neuen Podcast Go Global! Bremen Business Talks
30. März 2021

Wegweisend mit Wasserstoff

Der Verkehrssektor gehört weltweit zu den Hauptverursachern des Klimawandels. Bremerhaven will demonstrieren, dass es auch anders geht. Wasserstoff spielt dabei eine entscheidende Rolle.
24. März 2021

Digitalisierung und Pandemie: Wie diese 3 Unternehmen durch die Krise kommen

Ein Jahr Pandemie – mit Homeoffice, Hygienekonzepten und Selbsttests. Drei Unternehmen berichten über ihren Umgang mit der Krise. Und wie aus „neu“ „normal“ wurde.
22. März 2021

Mehr Arbeit, mehr Bildung, weniger Armut

Die Europäische Kommission definiert soziale Ziele für 2030 Am 4. März 2021 hat die Europäische Kommission einen Aktionsplan zur Umsetzung der Europäischen Säule sozialer Rechte vorgelegt. […]
22. März 2021

Themenreihe „Weiterbildung in der Lebensmittelbranche“ – Folge 1

In der ersten Folge der neuen, vom NaGeB in Kooperation mit der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa sowie der WFB realisierten Reihe „Weiterbildung in der Lebensmittelbranche“ sprechen Oksana Muhs-Sapelkin, Referentin Industrie & Cluster im Bereich Nahrungs- und Genussmittelwirtschaft bei der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa sowie Detlev Nolte, Geschäftsführer des NaGeB, mit Jan Christian Janosch, Berater für Arbeitgeber im Bereich berufliche Weiterbildung bei der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven.
17. März 2021

Das neue ERASMUS+ Programm: Grüner, Digitaler, Inklusiver

Das Erasmus Programm ist eines der erfolgreichsten Aushängeschilder der europäischen Zusammenarbeit. Seit 1987 gewachsen, ermöglicht das Programm – heute Erasmus+ – Jahr für Jahr über vier […]
8. März 2021

GRÜNDEN FRAUEN ANDERS?

Frauen gründen seltener Startups als Männer. Warum ist das so? Ein Gespräch mit drei Expertinnen aus Bremen mit ganz unterschiedlichen Blickwinkeln.
8. März 2021

Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit

Europäische Kommission schlägt Richtlinie für mehr Lohntransparenz vor Am 8. März ist internationaler Frauentag. Auf der ganzen Welt wird heute auf die Notwendigkeit hingewiesen, weiterhin für […]
2. März 2021

SIND SCHUTZANSTRICHE ODER BESCHICHTUNGEN BALD GESCHICHTE?

Schützende Anstriche und Beschichtungen werden in fast jeder Industrie verwendet, um besondere Anwendungen zu realisieren – ein Wachstumsmarkt mit vielen Milliarden Umsatzpotential. Manche der Methoden sind dabei […]
24. Februar 2021

Der Brexit ist vollzogen – und jetzt?

Informations- und Unterstützungsangebote für Unternehmen Seit dem 1. Januar 2021 wird das Verhältnis der Europäischen Union mit dem Vereinigten Königreich durch ein umfangreiches Handels- und Kooperationsabkommen […]
17. Februar 2021

Wenn die KI beim Lernen über die Schulter schaut

Digital arbeiten und digitalisiert arbeiten sind zwei Paar Schuhe. Steuerberater:innen merken das gerade besonders. Ihr Berufsbild wandelt sich durch neue Technologien stark. Ein Bremer Projekt hilft […]
8. Februar 2021

Europas ehrgeiziger Plan gegen den Krebs

Dr. Martina Hilger, Europaabteilung Lange war die Diagnostik im Bereich der Krebserkrankungen den vorhandenen Therapiemöglichkeiten überlegen. Die Krankheit Krebs konnte diagnostiziert, aber nicht geheilt werden. Dies […]
5. Februar 2021

EIN HERZ FÜR BREMEN – Von Aufs und Abs und neuen Wegen in der Selbstständigkeit

Mit einem Computer zu sprechen, wie mit einem Menschen – heute schon Realität statt Science-Fiction. Jedenfalls für das KI-Start-up botario. Nach dessen Chatbots fragen selbst große […]
2. Februar 2021

BREMER STARTUPS AM LUFT- UND RAUMFAHRTSTANDORT MIT ZUKUNFT

Der Raumfahrtinkubator ESA BIC Northern Germany hat sich zum Ziel gemacht, Startups mindestens für ein Jahr bei ihrem Geschäftsaufbau zu unterstützen. Wer sind die inkubierten Bremer Startups?
21. Januar 2021

Die portugiesische Ratspräsidentschaft – Ein Ausblick

Martin à Nijeholt/ Dr. Martina Hilger, Europaabteilung Portugal hat am 01. Januar 2021 von Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Der Rat ist im Institutionengefüge der EU die […]
20. Januar 2021

6 GRÜNE STARTUPS AUS BREMEN

Ein eigenes Unternehmen führen und dabei nachhaltig handeln – für immer mehr Menschen erfüllt sich dieser Traum. Wir begleiten 6 Bremer Startups auf ihrem Weg.
20. Januar 2021

Das Europäische Bauhaus

Dr. Martina Hilger, Europaabteilung Die Erfolgsgeschichte des Bauhauses beginnt 1919 in Weimar. Bis heute steht das Bauhaus nicht nur für eine Stilrichtung sondern v.a. für außerordentlich […]
18. Januar 2021

„Nur satt und lecker reicht nicht“: Einblicke in die Zukunft der Lebensmittelindustrie

Unsere Ernährungsgewohnheiten ändern sich, ebenso die Art, wie wir einkaufen. Food-Start-ups machen den Etablierten Konkurrenz. Wie entwickelt sich der Markt? Im Interview mit zwei Bremer Experten.
12. Januar 2021

Berufsabschluss in der Krise nachgeholt: 15x fit für die Zukunft

Im Alltag einen Berufsabschluss in Vollzeit nachzuholen ist eine Herausforderung, nicht nur in Coronazeiten. Dank eines Weiterbildungsprojekts ist das 15 Fachkräften beim Bremer Logistiker STUTE gelungen.