Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
15. April 2021

Neue Strategie für die Rechte von Menschen mit Behinderungen

EU will Teilhabe und Selbstbestimmung verbessern Die Europäische Kommission hat am 3. März 2021 die Strategie für die Rechte der Menschen mit Behinderungen 2021-2030 veröffentlicht und […]
22. März 2021

Mehr Arbeit, mehr Bildung, weniger Armut

Die Europäische Kommission definiert soziale Ziele für 2030 Am 4. März 2021 hat die Europäische Kommission einen Aktionsplan zur Umsetzung der Europäischen Säule sozialer Rechte vorgelegt. […]
17. März 2021
Ein Getränkeuntersetzer mit dem Erasmus + Logo, von dem eine Wasserflasche hochgehoben wird

Das neue ERASMUS+ Programm: Grüner, Digitaler, Inklusiver

Das Erasmus Programm ist eines der erfolgreichsten Aushängeschilder der europäischen Zusammenarbeit. Seit 1987 gewachsen, ermöglicht das Programm – heute Erasmus+ – Jahr für Jahr über vier […]
8. März 2021
Spielzeugfiguren auf einer Europaflagge. Ein Mann sitzt auf einem hohen Stapel Euro-Münzen, eine Frau steht daneben mit einem nur halb so hohen Stapel Münzen.

Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit

Europäische Kommission schlägt Richtlinie für mehr Lohntransparenz vor Am 8. März ist internationaler Frauentag. Auf der ganzen Welt wird heute auf die Notwendigkeit hingewiesen, weiterhin für […]
24. Februar 2021
Eine Fotomontage in der die Britische und die Europäische Flagge übereinander gelegt wurden

Der Brexit ist vollzogen – und jetzt?

Informations- und Unterstützungsangebote für Unternehmen Seit dem 1. Januar 2021 wird das Verhältnis der Europäischen Union mit dem Vereinigten Königreich durch ein umfangreiches Handels- und Kooperationsabkommen […]
8. Februar 2021
Eine Lupe liegt hochkant auf einer geöffneten Zeitung. Durch das Lupenglas ist vergrößert das Wort CANCER zu lesen.

Europas ehrgeiziger Plan gegen den Krebs

Dr. Martina Hilger, Europaabteilung Lange war die Diagnostik im Bereich der Krebserkrankungen den vorhandenen Therapiemöglichkeiten überlegen. Die Krankheit Krebs konnte diagnostiziert, aber nicht geheilt werden. Dies […]
21. Januar 2021

Die portugiesische Ratspräsidentschaft – Ein Ausblick

Martin à Nijeholt/ Dr. Martina Hilger, Europaabteilung Portugal hat am 01. Januar 2021 von Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Der Rat ist im Institutionengefüge der EU die […]
20. Januar 2021

Das Europäische Bauhaus

Dr. Martina Hilger, Europaabteilung Die Erfolgsgeschichte des Bauhauses beginnt 1919 in Weimar. Bis heute steht das Bauhaus nicht nur für eine Stilrichtung sondern v.a. für außerordentlich […]
12. Januar 2021

Die Arzneimittelstrategie der Europäischen Union

Martin à Nijeholt/ Dr. Martina Hilger, Europaabteilung Die Europäische Kommission hat am 25.11.2020 „Eine Arzneimittelstrategie für Europa“ veröffentlicht, die auf die Probleme in der europäischen Arzneimittelversorgung […]
5. Januar 2021

Verhandlungen zum EU-Haushalt 2021-2027: Politische Einigung zum Programm Erasmus+ und zum Europäischen Solidaritätskorps

Am 11. Dezember 2020 haben das Europäische Parlament, der Europäische Rat und die Europäische Kommission die sog. „Trilogverhandlungen“ u.a. zum Programm Erasmus+ und zum Europäischen Solidaritätskorps […]
17. Dezember 2020

Ein neuer EU-Haushalt ab 2021 – und was das mit Bremen zu tun hat

Am 11. Dezember war es schließlich so weit: Nach einem ersten Vorschlag bereits im Mai 2018, einer coronakrisenbedingten Überarbeitung dieses Entwurfs zwei Jahre später, dem längsten […]
17. Dezember 2020

Neue EU-Strategie soll LGBTIQ vor Diskriminierung und Gewalt schützen

Eine „Union der Gleichheit“ zu schaffen – diesen Anspruch hat die Europäische Kommission mit dem Amtsantritt von Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen formuliert. Damit verbunden ist […]
17. Dezember 2020

Neuanfang in der Migrationspolitik: Das neue Asyl- und Migrationspaket

Wolf Krämer / Sybill Pauckstadt / Caroline Zambiasi, Europaabteilung Am 23. September 2020 hat die Europäische Kommission eine Mitteilung veröffentlicht, in der sie ihr neues EU-Migrations- […]
26. November 2020

EU-Gleichstellungsindex 2020: Deutschland unverändert auf dem 12. Platz

Wolf Krämer / Caroline Zambiasi, Europaabteilung Am 29. Oktober 2020 hat das Europäische Institut für Gleichstellungsfragen (EIGE) die fünfte Ausgabe des EU-Gleichstellungsindexes (Gender Equality Index) veröffentlicht. […]
20. November 2020

25 Jahre Europäischer Ombudsmann

Martin à Nijeholt/ Dr. Martina Hilger, Europaabteilung Missstände auf europäischer Ebene adressieren, die EU-Verwaltungspraxis transparent machen und optimieren und den Bürger*innen eine Anlaufstelle für ihre Probleme […]
17. November 2020

Die Rechte von Opfern von Straftaten im Fokus der EU

Wolf Krämer / Caroline Zambiasi, Europaabteilung Einleitung Die Opfer von Straftaten müssen jederzeit Zugang zu Unterstützung und Schutz haben. Dieser Meinung ist auch die Europäische Kommission, […]
13. November 2020

COVID-19 Impfstoffentwicklung, Impfstoffsicherstellung und die Impfstrategie der EU

Martin à Nijeholt/ Dr. Martina Hilger, Europaabteilung Seit Beginn der COVID-19 Pandemie zeichnete sich ab, dass die Welt ohne einen Impfstoff gegen das Virus das Infektionsgeschehen […]
29. Oktober 2020
Eine Europaflagge vor leicht bewölktem Himmel.

Europäische Kommission startet die 5. Europäische Woche der beruflichen Qualifikationen

In Zusammenarbeit mit der deutschen EU-Ratspräsidentschaft richtet die Europäische Kommission die fünfte Ausgabe der Europäischen Woche der beruflichen Qualifikationen vom 9. bis 13. November 2020 aus […]
19. Juni 2020
"Stronger Together"

Wie hilft eigentlich die EU in Zeiten von Corona? #3

Maßnahmen im Bereich Europäische Gesundheit Die Maßnahmen von Bund und Ländern zur Eindämmung der Corona-Pandemie und zur Unterstützung betroffener Sektoren sind in aller Munde. Dass der […]
27. Mai 2020
Der Autor Matthias Nawrat

Matthias Nawrat erhält den Europäischen Literaturpreis

2016 erhielt Matthias Nawrat den Förderpreis zum Bremer Literaturpreis für sein Buch „Die vielen Tode unseres Opas Jurek“. Nun erhält er zusammen mit zwölf weiteren Schriftsteller*innen […]
27. Mai 2020
Logo vom Europäischen Ausschuss der Regionen

Erklärung des Europäischen Ausschusses der Regionen zur COVID 19-Pandemie

Der Europäische Ausschuss der Regionen (AdR) hat eine Erklärung zum Thema „Lokale und regionale Gebietskörperschaften als Akteure der europäi­schen Reaktion auf die COVID-19-Krise“ verabschiedet. Darin lobt […]
15. Mai 2020
Logo von Stronger Together

Wie hilft eigentlich die EU in Zeiten von Corona? #2

Maßnahmen im Bereich Forschung und Innovation Die Maßnahmen von Bund und Ländern zur Eindämmung der Corona-Pandemie und zur Unterstützung betroffener Sektoren sind in aller Munde. Dass […]
5. Mai 2020
Logo von Stronger Together

Wie hilft eigentlich die EU in Zeiten von Corona? #1

Maßnahmen im Bereich Wirtschaft und Finanzen Die Maßnahmen von Bund und Ländern zur Eindämmung der Corona-Pandemie und zur Unterstützung betroffener Sektoren sind in aller Munde. Dass […]
30. April 2020
Rathaus mit EU- und deutscher Flagge

Die EU und die Gleichstellung der Geschlechter – ein Erfolgsmodell seit 1957

Die Europäische Kommission hat endlich wieder eine Gleichstellungsstrategie veröffentlicht: kurz vor dem Internationalen Frauentag erschien am 5. März 2020 die Mitteilung mit dem Titel „Eine Union […]
9. April 2020
Grafik vom Coronarvirus

Forschung und Wissenschaft in Zeiten von Corona

Die COVID-19 Pandemie hat vieles verändert, wobei die veränderte Wahrnehmung von Forschung und Wissenschaft durch die Politik bemerkenswert ist. Nicht dass Wissenschaft und Forschung einen schlechten […]
1. April 2020
Logo vom Europäischen Ausschuss der Regionen

Der Europäische Ausschuss der Regionen unterstützt die Städte und Regionen der EU bei der Bewältigung der COVID-19-Pandemie

Der Europäische Ausschuss der Regionen (AdR) fungiert als zentrale Schnittstelle zwischen der Europäischen Union und ihren lokalen und regionalen Gebietskörperschaften. Angesichts der derzeitigen Krise will er […]
26. März 2020

Fake News rund um Corona: Information und Desinformation unterscheiden

Was haben Weltuntergang, Panikmache und ein heißes Bad gemeinsam? Der mit COVID-19 einhergehenden Informationsflut Herr werden.