Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Leichte Sprache / Deutsche Gebärdensprache
20. September 2022

Rede zur Lage der Europäischen Union von Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen

Von Johanna Krebs Am 14. September hielt Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen im Europäischen Parlament in Straßburg ihre dritte „Rede zur Lage der Europäischen Union“. Die […]
12. September 2022

Wie Die Bremer Stadtreinigung einen genauen Blick auf die eigene Nachhaltigkeit wagt

Die Bremer Stadtreinigung hat sich nach dem Nachhaltigkeitsstandard GWÖ zertifizieren lassen. Es ist das bundesweit erste Unternehmen der Abfallwirtschaft. Lohnt sich diese Herausforderung?
8. September 2022

„Viele Weiterbildungsangebote passen nicht mit der Unternehmensrealität zusammen“

Für Seminare und Lehrgänge fehlt in Kleinbetrieben oft die Zeit. Was also tun? Hier möchte die Servicestelle „digital am Arbeitsplatz“ Alternativen schaffen, verrät Projektleiter Fabian Taute.
6. September 2022

Integration, Chancengleichheit und naturnah – so hilft der ESF-Fonds in Bremen

Vier Beispiele für gelungene Projekte des Europäischer Sozialfonds – die von Integration in den Bremer Quartieren erzählen, von Gemüseanbau in Bioqualität und von neuen Chancen für […]
5. September 2022

#16: Basem Kahn, Innung des KFZ-Techniker-Handwerks Bremen

Basem Kahn ist Kfz-Meister und im Vorstand der KFZ-Innung sowie der Handwerkskammer. Sein Betrieb beschäftigt acht Menschen. Aber auch seine Branche sucht – wie viele andere – dringend Auszubildende. Von ehemals 30 Bewerbungen pro Ausbildungsplatz im Jahr sind derzeit maximal zwei übrig geblieben. Die Ursachen dafür sind vielfältig. Zum einen sind die Anforderungen höher geworden, zum anderen fehlt es an ausreichender Information zu dem jeweiligen Beruf. Außerdem ist der Anteil an Frauen, die sich für eine Ausbildung in der Branche entscheiden, leider nach wie vor sehr gering. Eine Möglichkeit, dem entgegenzuwirken, sind alternative Ausbildungsmodelle, zum Beispiel eine Teilzeitausbildung.
23. August 2022

#15: Brigitta Nickelsen, Direktorin Unternehmensentwicklung und Menschen Radio Bremen

Brigitta Nickelsen ist Direktorin für Unternehmensentwicklung und Menschen bei Radio Bremen. Zeitgleich ist Sie Beraterin und Business Coach für Zukunftsmodellen von Arbeit und insbesondere Führungsmodellen. Zusammen diskutieren sie die sich verändernde Arbeitswelt und neue Ansätze der Unternehmensführung, insbesondere bei Radio Bremen. Ganzheitliche Bedürfnisse müssen in Einklang gebracht werden mit den Interessen der Arbeitgeber*innen und den Arbeitsverträgen. Die Bedürfnisse der Arbeitnehmer*innen haben sich verändert und die Pandemie hat diesen Prozess beschleunigt.
16. August 2022

Mit Kind einen Job finden – wie Bremen Alleinerziehende unterstützt

Neues Jobangebot – aber wie regelt man die Betreuung für den Nachwuchs? In Bremen gibt es eine Kinderbetreuung für Jobsuchende, die kurzfristig eine Arbeit antreten wollen.
27. Juli 2022

Lebensmittelverschwendung vermeiden!

Von Vanessa Rassbach Ihre Ideen sind im Rahmen einer Konsultation gefragt. Die anhaltende Lebensmittelverschwendung gehört zu den globalen Herausforderungen v.a. in den Industrieländern. Weltweit werden ca. […]
27. Juli 2022

Die Europäische Union und die Filmförderung für Produktionen „Made in Europe“

Von Vanessa Rassbach Seit Jahren ist die Europäische Union bestrebt, die europäische Medienlandschaft zu unterstützen und bei hohem Qualitätsanspruch konkurrenzfähig zu machen. Mit der 75. Auflage […]
27. Juli 2022

Präsentationen zum zweiten Workshop „Fachkräfte in einer zukünftigen Wasserstoffwirtschaft“ verfügbar

Am 24. Juni 2022 fand von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr ein zweiter Online-Workshop zum Thema Fachkräfte in einer zukünftigen Wasserstoffwirtschaft statt. Die Vortragsthemen und Referenten […]
18. Juli 2022

Europäischer Wettbewerb: Die Preisträger:innen

Von Joris Janke Im Jahr 2021/2022 hat der 69. Europäische Wettbewerb stattgefunden. Der europäische Wettbewerb ist ein jährlich stattfindender Wettkampf zwischen Kindern und Jugendlichen. Jedes Jahr […]
18. Juli 2022

Fachtag „Europäisch lernen“ im Haus der Bürgerschaft

Von Jana Blohme Unter dem Motto „Europäisch lernen – Ihr macht Schule europäisch, wir geben Euch das Zeug dazu.“ fand am Dienstag, den 28.06., der erste […]
18. Juli 2022

Poetry Slam meets Europe

Von Joris Janke Am Mittwoch, den 29.06.2022, organisierte der EuropaPunktBremen in Kooperation mit dem Slammer Filet Bremen den Open-Air Poetry Slam „Poetry Slam meets Europe“. Dabei […]
14. Juli 2022

KI zum Anfassen – das Bremer Transferzentrum Künstliche Intelligenz eröffnet

Wie geht eigentlich KI? In Bremen gibt es jetzt ein neues Zentrum, in dem Interessierte erleben, was die Zukunftstechnologie alles kann. Es ist für Unternehmen, Gründer:innen, […]
13. Juli 2022

Mit dem Wasserstoffauto durch Bremen

Wie fährt es sich im Wasserstoff-Toyota? Unterwegs mit Ronald Rose vom Bremer Mineralölhandel durch den Wasserstoffstandort Bremen. Inklusive Tankstopp bei 800 bar Überdruck.
5. Juli 2022

#14: Purpose und Verantwortungseigentum

Kai Stührenberg spricht in der 14. Folge unseres Videopodcasts Menschen, Arbeit, Zukunft mit Achim Hensen. In der neuen Folge wird das Themenspekrtrum etwas erweitert und es soll um neue Unternehmenformen gehen. Achim Hensen hat die Organisation Purpose gegründet. Die Organistation berät, forscht und investiert in Unternehmen mit Verantwortungseigentum. Verantwortungseigentum ist eine Alternative zu herkömmlichen Eigentümerstrukturen. Es ermöglicht die Unabhängigkeit und Werteorientierung eines Unternehmens rechtlich bindend zu verankern. Unternehmen in Verantwortungseigentum verpflichten sich zu zwei Prinzipien: (1) Selbstbestimmung – das Steuerrad des Unternehmens, die Stimmrechte, liegt bei aktiven Unternehmer*innen; (2) Vermögensbindung – die Gewinne sind Mittel zum Zweck und nicht Selbstzweck. Weltweit haben Unternehmer*innen seit vielen Generationen verschiedenste rechtliche Lösungen gefunden, um Verantwortungseigentum umzusetzen.
23. Juni 2022

Wo lohnt sich Wasserstoff? Anwendungsgebiete in der Energiewende

Lohnt sich klimaneutraler Wasserstoff? Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Denn es gibt viele verschiedene Anwendungsgebiete: ob nun Fahrzeuge, Flugzeuge, Schiffe oder in der Industrie. […]
22. Juni 2022

„Wir suchen passgenaue Lösungen gegen den Fachkräftemangel“

Der Fachkräftemangel fordert neue Qualifizierungsstrategien. Bremen geht mit der Landesagentur für berufliche Weiterbildung (LabeW) einen neuen Weg. Im Interview erklärt der Leiter der LabeW, Dr. Thorbjörn […]
15. Juni 2022

Happy Birthday, Erasmus!

Von Jana Blohme Das Erasmus-Programm feiert heute, am 15. Juni 2022, seinen 35. Geburtstag! Seit 35 Jahren trägt es zu einem Austausch von Wissen und Kultur […]
14. Juni 2022

Next Generation EUrope Direct!

Von Lisa Frohböse Unter diesem Motto fand vom 30. Mai bis zum 1. Juni 2022 in Mailand ein Treffen aller Europe Directs aus den 27 Mitgliedstaaten […]
3. Juni 2022

#13: Virginie Kamche

Der Staatsrat für Arbeit, Kai Stührenberg spricht mit Frau Virginie Kamche, über die Themen und Herausforderungen die Afrikanische Frauen auf dem Bremer Arbeitsmarkt bewegen. Welche Unterstützungen gibt es, welche Unterstützungen können wir noch auf den Weg bringen? Virginie Kamche ist seit 2017 Fachpromoterin für Migration, Diaspora und Entwicklung beim Afrika-Netzwerk Bremen e.V. Der Verein wurde 2010 gegründet und trifft auf große Resonanz und Bedarfe.
2. Juni 2022

Landesstrategie Gendergerechtigkeit und Entgeltgleichheit

Landesstrategie Gendergerechtigkeit und Entgeltgleichheit
31. Mai 2022

Ausbildungsfonds Bremen: Gemeinsam für die Zukunft

Ausbildungsunterstützungsfonds für eine bessere Ausbildung in Bremen
25. Mai 2022

DiscoverEU: Über 7.000 18-Jährige aus Deutschland gewinnen Reisetickets

Von Constanze Ripke Am 18. Mai 2022 war es endlich soweit: Die Europäische Kommission gab die Gewinnerinnen und Gewinner der ersten Runde von DiscoverEU 2022 bekannt! […]
12. Mai 2022

Präsentationen zum Workshop Fachkräfte verfügbar

Am 29. April 2022 fand von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr ein Online-Workshop zum Thema Fachkräfte statt. Über 60 Teilnehmende nahmen daran teil und gaben u.a. […]
12. Mai 2022

Wie der Mittelstand den Sprung in die Industrie 4.0 schafft

Am Beispiel einer Kleinwindkraftanlage veranschaulicht ein Bremer Forschungsprojekt den Weg des Mittelstands in die digitale Zukunft.
12. Mai 2022

Die Straße ist für alle da

In vielen Städten ist der Straßenraum in den Wohnquartieren überlastet. Welche Möglichkeiten gibt es, den vorhandenen Platz für alle wieder besser nutzbar zu machen?