SCHLÜSSELTECHNOLOGIEN

GEMEINSAM NEUES SCHAFFEN

Ob im Fahrzeugbau, in der Raumfahrt oder bei neuen Megayachten – Hersteller sind stetig auf der Suche nach neuen Materialien und Technologien, um effizienter, leichter und günstiger zu werden. Hier kommen die Querschnittstechnologien ins Spiel.
Zu Ihnen gehört etwa der Leichtbau. In Bremen entsteht mit dem Center for Eco-efficient Materials & Technologies (EcoMaT) ein internationales Forschungszentrum für den Leichtbau, von dem mehrere Branchen profitieren. Und auch Institute wie das FIBRE oder das Bionik-Innovations-Centrum suchen stetig nach neuen Materialien und Anwendungsfällen.
Zudem ist Bremen einer der europäischen Hotspots im 3D-Druck. Die Luft- & Raumfahrt ist ein wichtiger Innovationstreiber für die additive Fertigung. In kaum einer anderen Branche spielt Gewicht eine so große Rolle wie hier. Das Bremer Airbus-Werk gehört zu den absoluten Pionieren im Einsatz von 3D-Druck in Luftfahrzeugen. Aber auch kleinere Player wie Materialise oder BEGO bringen ihr Know-how ein – von dem viele Mittelständler in Bremen profitieren.
Die Künstliche Intelligenz birgt für die gesamte Wirtschaft ein enormes Potenzial und wird in Zukunft ganze Branchen revolutionieren. In der Hansestadt arbeiten mehrere Start-ups daran, KI-Lösungen für Branchen wie Gesundheit, Mobilität oder Sport zu finden. Institute der Bremer Hochschulen arbeiten zudem an der Speerspitze der KI-Forschung.

Artikel zum Thema

5. März 2019
Echtes und virtuelles verbinden: die Microsoft Hololens macht's möglich, Bild: RADIUSMEDIA

Ein Hallo aus der virtuellen Realität

Virtual und Augmented Reality testen – das wünschte sich unser Redakteur und besuchte daher einen VR/AR-Labspace. Ob er dabei schwindelfrei geblieben ist?
19. Dezember 2018
KI-basierte Technologien halten in immer mehr Unternehmen Einzug.

Künstliche Intelligenz in Bremen – die Übersicht

Die Künstliche Intelligenz ist in der Praxis angekommen. Bremer Akteure spielen in der Topliga mit. Wir zeigen das Who-is-Who in Sachen KI in Bremen.
11. Dezember 2018
Leonard Pust, BitMoin

Wann ist die Blockchain für Unternehmen sinnvoll?

Der Hype um die Digitalwährung Bitcoin ist abgeebbt. Doch die dahintersteckende Technologie Blockchain ist weiterhin in aller Munde. Leonard Pust erklärt, wie sie sinnvoll eingesetzt wird.
5. Dezember 2018
Eingespieltes Team: Keyur Solanki (links) und Chirag Shah (rechts) mit Materialise-Werksstudent Tim Steghofer

3D-Druck verbindet Bremen und New York

Vom Big Apple zum Big Roland: Zwei Absolventen der New York University reisen für ein wissenschaftliches Praktikum nach Bremen – und wollen prompt bleiben.
6. November 2018

Warum Unternehmen beim Thema 3D-Druck in Bremen genau richtig sind

3D-Druck und Bremen – das gehört zusammen. Wie Unternehmen der Einstieg gelingt und wo sie in der Hansestadt Unterstützung finden können, darüber sprechen Hans Georg Tschupke […]
17. Oktober 2018

In der Maritimen Explorationshalle des DFKI Robotics Innovation Center lernen Roboter schwimmen

Sie sollen an Orten zum Einsatz kommen, die für Menschen unerreichbar sind: intelligente Robotersysteme, die tief unter der Meeresoberfläche auch bei schlechter Sicht und hohem Außendruck […]