Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile

Veranstaltungen der Europawoche 2020

Alles auf einem Blick

Zurück zur Europawoche-Übersicht
Nur digitale & kontaktlose Alternativen anzeigen

= Digitale/kontaktlose Alternative wird geboten
(Alle Details zur jeweiligen Veranstaltung finden Sie nach einem Klick auf den Titel)

  Am Donnerstag 24.09.2020 um 19 Uhr findet das erste digitale Europa-Pubquiz des EuropaPunktBremen statt. Anmeldung unter epb@europa.bremen.de direkt mit der Anzahl der Teammitglieder und einem kreativen Teamnamen! Das Quiz wird über die Plattform „Discord“ laufen. Falls ihr Fragen habt, schreibt uns einfach eine Mail.

24. September 2020 / 19:00 Uhr / Europa

Vergangene Veranstaltungen

ABGESAGT - Filmvorführung und Diskussion mit der Regisseurin Sarah Winkenstette. Moderation: Libuse Cerna, Bremer Rat für Integration.   AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Filmvorführung leider nicht stattfinden.

27. April 2020 / 17:30 Uhr / Europa

VERSCHOBEN / DIGITALES ANGEBOT - Die für den 28. April 2020 vorgesehene Lesung muss leider wegen der Corona Pandemie ausfallen. Sie wird aber auf den Herbst verschoben. Dafür gibt es als kleine Überbrückung der Wartezeit hier eine Videobotschaft zu sehen. „Begegnungen in Polen und der Ukraine“, heißt das Buch von Marlies Böner Zollenkopf (Autorin) und Detlev Bartsch (Fotograf), im Untertitel eine „Reisedokumentation“. Es wird von vielen Reisen und vielen Begegnungen erzählt. Das Buch besteht aus Geschichten: eine erste Reise ins sozialistische Polen 1977, mit Einreisevisum und Zwangsumtausch, Reisen mit Kindern nach Niederschlesien und Masuren, Besuche in Breslau und Krakau, in...

28. April 2020 / 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Am 9. Mai ist Europatag, das wollen wir mit Dir feiern Du hast Spaß am Malen und Dir ist gerade in Zeiten von Corona langweilig? Dann ran die Stifte, Pinsel und Wachsmaler fertig, los: Phantasie und Kreativität beflügeln uns alle in diesen stürmischsten Zeiten. Europa kann so vieles bedeuten: Frieden statt Krieg, Miteinander statt Alleine, grenzenloses Reisen, mit dem Euro bezahlen und noch viel viel mehr. Ich will von Dir wissen, was Europa für Dich bedeutet, wo Du Europa bei Dir Zuhause findest und wie wir es noch besser machen können. Mach mit bei unserem großen Kindermalwettbewerb...

30. April 2020 bis 6. Mai 2020 / Ganztägig / Europa

VERSCHOBEN - Europa in der Schule, im Alltag, in Bremen Nord: Angebot zum Austausch zu europapolitischen Themen und Projekten.   AKTUELLER HINWEIS: Die Veranstaltung muss leider ausfallen. Jedoch ist aufgeschoben nicht aufgehoben und wir holen das EuropaCafé am Schulzentrum Bördestraße nach, sobald ein entspanntes Miteinander in größerer Runde wieder möglich ist Veranstalter: Schulzentrum des Sekundarbereichs II an der Bördestraße, Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, EuropapunktBremen

30. April 2020 / 9:30 Uhr bis 14:30 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Zum fünften Mal verwandeln bulgarische Kreistänze den Bremer Marktplatz in ein Symbol der europäischen Solidarität und Gemeinschaft. Schließen auch Sie sich an - für ein starkes Europa! Der Kreistanz kann in diesem Jahr leider nicht auf dem Bremer Marktplatz stattfinden, aber es gibt an dieser Stelle eine Videobotschaft sowie ein Kreistanz-Video. https://player.vimeo.com/video/413753714 Veranstalter: Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Dunav e.V.

2. Mai 2020 / 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - In der Freundeskreis-Matinee aus Anlass der Europawoche steht der „Brexit“ im Mittelpunkt. Prof. Dr. Tanja Bueltmann von der University of Northumbria at Newcastle spricht in ihrem Vortrag darüber, wie der EU-Austritt des Vereinigten Königreichs Europa verändert. Vor dem Hintergrund der gegebenen Einschränkungen, ist die ursprünglich vorgesehene Matinee als Präsenzveranstaltung leider nicht möglich. Tanja Bueltmann war aber so freundlich, ihren Beitrag tagesaktuell für uns aufzunehmen und online zur Verfügung zu stellen. Dafür sind wir ihr sehr verbunden. Der Beitrag steht ab sofort unter diesem Link online auf der Website des Freundeskreis Deutsches Auswanderhause zur Verfügung: https://freundeskreis-dah.de/aktuelles-presse/details/wie-veraendert-der-brexit-europa Veranstalter: Freundeskreis...

3. Mai 2020 / 10:30 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Pünktlich zur Europawoche ist der europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) auch bei Instagram vertreten. Unter dem Motto „Europawoche in Bremen – zeig uns deinen Europa-Augenblick und poste den schönsten #augenblick auf #efrebremen und #europawoche“ rufen wir alle Menschen in Bremen und Bremerhaven auf, uns zu folgen und sich aktiv zu beteiligen. Veranstalter: EFRE- und ESF-Verwaltungsbehörde bei der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa

4. Mai 2020 / 10:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Mit Europa macht Schule bringen wir Europa in Bremer Klassenzimmer. 14 teilnehmende Klassen präsentieren bei dieser Veranstaltung gemeinsam erarbeitete Projektergebnisse.   AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden. Veranstalter: Hochschule und Universität Bremen

4. Mai 2020 / 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Vortrag von Henrick Stahr zum Modell der Staatlichen Europa-Schulen Berlin. Der Vortrag findet digital statt unter: http://www.sprachenrat.bremen.de/index.php/aktivitaeten/europa-woche Veranstalter: Sprachenrat Bremen e.V.

4. Mai 2020 / 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Dr. Joachim Schuster, Bremer MEP & neuer Vorsitzender "Intergroup Westsahara"" u. Völkerrechtler Prof. Manfred Hinz zum Umgang des EU-Parlaments mit dem Selbstbestimmungsrecht d. sahrauischen Volkes.   AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden. Veranstalter: Freiheit für die Westsahara e.V. in Koopertaion mit Bremer Informationszentrum für Menschenrechte und Entwicklung (biz) Bremer entwicklungspolitisches Netzwerk e.V. (BeN)

4. Mai 2020 / 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr / Europa

KONTAKTLOSES ANGEBOT - Nicht digital, aber trotz Corona uneingeschränkt zugänglich. Kontaktlose Ausstellung zur Initiative Lieferkettengesetz Während einem Spaziergang in der Überseestadt können Sie sich ab dem 05. Mai völlig kontaktlos über die Initiative Lieferkettengesetz informieren. In den Fenstern der Überseekirche (Konsul-Smidt-Str. 33, 28217 Bremen) finden Sie auf der linken und rechten Seite eine spannende Ausstellung rund um das Thema menschenrechtliche Sorgfaltspflichten von Unternehmen in Deutschland und der EU und ihre Handlungsoptionen als BürgerInnen. Veranstalter: Diakonisches Werk Bremen e.V.

5. Mai 2020 bis 18. Mai 2020 / Ganztägig / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Die Konrad-Adenauer-Stiftung bietet Schüler*innen die Möglichkeit, sich mit der Exkursion zur Gedenkstätte mit den Verbrechen des Nationalsozialismus in Europa auseinanderzusetzen. Leider kann die Exkursion nicht stattfinden. Der Campus der Konrad-Adenauer-Stiftung bietet unabhängig von der Exkursion politisch Interessierten eine allgemeine digitale Lernplattform: https://www.adenauercampus.de/ Veranstalter: Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen

5. Mai 2020 / 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Information zum europäischen Austauschprogramm Erasmus Plus. Erfahrene Teilnehmer*innen teilen Erfahrungen, vermitteln Kontakte und geben Tipps für Antragstellungen.   AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden. Veranstalter: Schulleitung Lloyd Gymnasium

5. Mai 2020 / 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Die am 5.5. in der VHS geplante öffentliche Veranstaltung zum Thema 30 Jahre Interreg/EU-Projekte in Bremerhaven muss leider ausfallen. Stattdessen können Sie sich gesamten Mai über auf einer Microsite informieren und austauschen, z. B. über das EU-Programm INTERREG und über spannende und vielfältige Interreg-Projekte, die gerade in Bremerhaven durchgeführt werden. Sofern es die Technik erlaubt, können wir gemeinsam interaktiv Fragen diskutieren und uns über verschiedene Aspekte von Interreg-Projekten austauschen. Über diesen Link gelangen Sie direkt zur Microsite: https://www.bremerhaven.de/de/verwaltung-politik/bremerhaven-in-der-eu/europawoche-2020-30-jahre-interreg.102158.html Veranstalter: Magistrat und Volkshochschule Bremerhaven

5. Mai 2020 / 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Europa

VERSCHOBEN / DIGITALES ANGEBOT - Leider mussten wir die PEACE LINES in den September 2020 verschieben und hoffen, dass wir diese dann auch durchführen können. Der Vortrag muss in klassischer Form leider auch ausfallen, daher hier eine Videobotschaft von Herrn Prof. Eckart Stratenschulte (Projektkoordinator für PEACE LINES): https://youtu.be/qAEMoJpAKds Ergänzend hier noch ein Animationsfilm zum Projekt PEACE LINE: https://youtu.be/CppYkLbQwis   URSPRÜNGLICH GEPLANTE VERANSTALTUNG: Vortrag zum Projekt PEACE LINE, int. Jugendbegegnungen/Reisen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. Veranstalter: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Landesverband Bremen

5. Mai 2020 / 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Nach langem Ringen werden ab dem Sommer Lebensmittel mit dem Nutri-Score im Handel stehen. Was ist das eigentlich, wie berechnet er sich und was hat das mit mir und mit der EU zu tun? Bei dem Online-Seminar stellt Annabel Dierks, Expertin für Lebensmittel und Ernährung der Verbraucherzentrale Bremen, den Nutri-Score vor und erläutert den Weg zu einer neuen – vielleicht auch bald europäischen – Nährwertkennzeichnung vor. Eigentlich sollte der Termin in der Stadtbibliothek in Vegesack stattfinden, durch die aktuelle Situation findet die Veranstaltung nun als Online-Seminar statt. Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung: https://www.verbraucherzentrale-bremen.de/lebensmittel/gesund-ernaehren/onlinevortrag-der-nutriscore-die-neue-naehrwertampel-44554 Veranstalter: Verbraucherzentrale Bremen...

5. Mai 2020 / 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr / Europa

VERSCHOBEN/DIGITALES ANGEBOT - Die tschechische Journalistin und Bloggerin Magdalena Rejžková spricht mit Phanie Bluteau, Leiterin des Institut français Bremen, über das interkulturelle Leben im heutigen Europa. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung in den Herbst verschoben. Sobald ein Termin feststeht, wird er hier bekanntgegeben. Um die Wartezeit etwas zu verkürzen, gibt es hier eine Videobotschaft von Magdalena Rejžková. https://vimeo.com/415057537 Veranstalter: Deutsch-tschechisches Kulturfestival "So macht man Frühling #4", Bremer Rat für Integration und Institut français Bremen

5. Mai 2020 / 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT: Anstatt einer analogen Podiumsdiskussion ist die Veranstaltung live über die Website (www.linksfraktion-bremen.de) verfolgbar. Die EU-Kommission fordert einen europäischen Mindestlohn von 60 Prozent des mittleren Lohns. Diskussion u.a. mit Peer Rosenthal, Arbeitnehmerkammer, Susanne Ahlers, Staatsrätin, Cindi Tuncel,  MdBB. Veranstalter: DIE LINKE-Bürgerschaftsfraktion Land Bremen

5. Mai 2020 / 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Die Konrad-Adenauer-Stiftung bietet Schüler*innen die Möglichkeit, sich mit der Exkursion zur Gedenkstätte mit den Verbrechen des Nationalsozialismus in Europa auseinanderzusetzen. Leider kann die Exkursion nicht stattfinden. Der Campus der Konrad-Adenauer-Stiftung bietet unabhängig von der Exkursion politisch Interessierten eine allgemeine digitale Lernplattform: https://www.adenauercampus.de/ Veranstalter: Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen

6. Mai 2020 / 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Erasmus-Speedberatung für Studierende und Mitarbeitende rund um das EU-Bildungsprogramm Erasmus+. Diese Veranstaltung wird digital als ein Quiz angeboten. Hier der Link dazu: https://actionbound.com/bound/InternationalOffice Veranstalter: Hochschule Bremen

6. Mai 2020 / 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Abendveranstaltung mit Elmar Brok (CDU), dem langjährigen Mitglied des Europäischen Parlaments. Die Veranstaltung wird ab 17 Uhr per Facebook Live stattfinden. Erreichen kann man diese über die Facebook-Seite der CDU-Fraktion Bremen: www.facebook.com/CDUFraktionBremen Veranstalter: CDU-Bürerschaftsfraktion Land Bremen

6. Mai 2020 / 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr / Europa

ABGESAGT - Die Lokale Erasmus Initiative feiert mit den internationalen Gaststudierenden die Europawoche! - geschlossene Veranstaltung Veranstalter: Hochschule Bremen / Lokale Erasmus Initiative

6. Mai 2020 / 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Bürgerschafts-Abgeordnete Henrike Müller im Gespräch mit der ehem. Europa-Abgeordneten Helga Trüpel über Europapolitik jenseits des Parlamentsbetriebs.   AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden. Veranstalter: Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Land Bremen

6. Mai 2020 / 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr / Europa

VERSCHOBEN / DIGITALES ANGEBOT - Die Veranstaltung des Diakonischen Werkes Bremen zur neu gestarteten Partnerschaft gegen Ausgrenzung und Einsamkeit in der EU – Nordseeregion („I2I“) , geplant am 7.5. um 11 Uhr im „Haus der Kirche“, Franziuseck, Bremen wird auf den 9.7., 11 Uhr bis 12.30 am gleichen Ort verlegt. Wir hoffen, dass sie dann abgehalten werden kann. Über Einzelheiten und eventuelle Beschränkungen am Veranstaltungsort werden wir an dieser Stelle zu gegebener Zeit informieren. Die folgenden links führen zu aktuellen Informationen über unsere Partnerschaft und ihre Thematik: Projektvorstellung auf Ebene der Nordseeregion – englisch: www.northsearegion.eu/I2I Projektvorstellung auf der Homepage des...

7. Mai 2020 / 11:00 Uhr bis 23:30 Uhr / Europa

ABGESAGT - Vor bald einem Jahr wurde das Europäische Parlament gewählt. Neu dabei für die Grünen in Bremen und Niedersachsen: Katrin Langensiepen. Gemeinsam wollen wir die Büroeröffnung in Bremen feiern. Veranstalter: Katrin Langensiepen, Grüne MEP

7. Mai 2020 / 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr / Europa

ABGESAGT - Das EU-Label gibt es für Haushaltsgeräte vom Staubsauger bis zum Trockner. Doch führt ein mehr an Energieeffizienz dazu, dass z.B. Staubsauger weniger Staub aufnehmen? Die Veranstaltung findet als Online-Vortrag statt. Weitere Informationen so wie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.verbraucherzentrale-bremen.de/energie/onlinevortrag-eulabel-weniger-leistung-fuer-mehr-energieeffizienz-44259 Veranstalter: Verbraucherzentrale Bremen

7. Mai 2020 / 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Geschichten und Lieder führen uns zu verschiedenen Ländern Europas. Dazu gibt es kleine landestypische Häppchen. AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden. Veranstalter: Kultur-Café im Haus der Zukunft

7. Mai 2020 / 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Mit Katrin Langensiepen (MdEP), Journalistin Annabelle Hirsch, Autor Nils Pickert: Gleichstellung in Europa - wo stehen wir, wo geht es hin? Die Ausstellung wird ab Mitte Mai virtuell hier zu sehen sein. Veranstalter: Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und EuropaPunktBremen.

7. Mai 2020 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Diskutieren Sie mit uns über die Themen 'Frauen in Europa -Beteiligung und Befähigung', 'Skurrile EU - Verordnungen: Faktencheck', 'Umweltfreundliches Reisen in der EU' www.voltdeutschland.org/bremen Veranstalter: Volt Europa, City Team Bremen

7. Mai 2020 / 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr / Europa

ABGESAGT - Die Justizreform der PIS-Regierung in Polen wird von verschiedenen Expert*innen beleuchtet, ihre Gefahr für den Rechtsstaat in Polen diskutiert und die Auswirkungen auf die EU.   AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden. Veranstalter: Europa Union Bremen

7. Mai 2020 / 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Viele kreative Antworten auf die Frage, wie die zweisprachigen Bilderbücher der Onlineplattform bilingual-picturebooks.org in einer Institution mit multilingualer Zielgruppe genutzt werden können. Die Veranstaltung findet digital als Videokonferenz statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: http://mysoz.de/bilingualpicturebooks Veranstalter: Bücherpiraten e.V. in Kooperation mit ServiceBureau Jugendinformation

8. Mai 2020 / 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Blick hinter die Kulissen: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Partner bei internationalen Missionen und Partner der europäischen Raumfahrtagentur ESA. Veranstalter: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

8. Mai 2020 / 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Für Frieden. Für Freiheit. Für Europa! Aber leider nicht auf dem Bremer Marktplatz – das Wetter hätte so wunderbar gepasst! – sondern nur auf dem virtuellen Marktplatz. 14 Beiträge haben wir dafür erhalten, die die große Vielfalt unseres Bündnisses zeigen. Vielen Dank an alle!! Sie finden alle Beiträge hier auf der Seite der Europa-Union: https://www.europa-union-bremen.de/europatag-2020/ Bitte schauen Sie rein, hören Sie rein, verbreiten Sie sie weiter, einzelne und alle gemeinsam. Veranstalter: Europa-Union, Landesverband Bremen

8. Mai 2020 / 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Frau Janet Birkholz vom Realtime - Forum Neue Musik e.V. wird ein Podcast am 24.04.2020 mit Horst Seele-Liebetanz führen, über das abgesagt und neu geplante Realtime-Festival erzählen, die neue Musik und deren Bedeutung: https://open.spotify.com/episode/13F3iUwhChjo5lsh7eQvaR URSPRÜNGLICH GEPLANTE VERANTALTUNG: Spritziges vom Bremer Jugendensemble für Neue Musik „Smusic21“, Realtime Festival mit polnischen Gästen. Veranstalter: Realtime - Forum Neue Musik e.V. in Kooperation mit dem Warschauer Herbst

8. Mai 2020 / 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr / Europa

DIGITAlES ANGEBOT - Da der Rundgang in großen Gruppen noch nicht möglich ist, verlegen wir unseren Liegnitz Walk ins Internet. Ab 17 Uhr finden Sie unter https://www.facebook.com/KulturVorOrtBremen/ eine filmische Begegnung mit den Hängenden Gärten von Babylon: Geschichten von Paradiesen, Maulbeerbäumen, tibetanischen Überraschungen und dem kleinsten Garten der Welt. https://youtu.be/1K54rHdByaw URSPRÜNGLICH GEPLANTE VERANSTALTUNG: Wir besuchen die vielfältigen Gärten im Liegnitzquartier, sprechen mit Nachbar*innen aus ganz Europa über das Gärtnern und pflanzen gemeinsam einen bunten Gemüsegarten vor dem MOSAIK. Veranstalter: Kultur vor Ort e.V.

8. Mai 2020 / 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Frau Janet Birkholz vom Realtime - Forum Neue Musik e.V. wird ein Podcast am 24.04.2020 mit Horst Seele-Liebetanz führen, über das abgesagt und neu geplante Realtime-Festival erzählen, die neue Musik und deren Bedeutung: https://open.spotify.com/episode/13F3iUwhChjo5lsh7eQvaR URSPRÜNGLICH GEPLANTE VERANTALTUNG: Konzert zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus. Mit aktueller polnischer Musik, einer Uraufführung, Videoprojektionen und Poetry Slam. Veranstalter: Realtime - Forum Neue Musik e.V. in Kooperation mit dem Warschauer Herbst

8. Mai 2020 / 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Frau Janet Birkholz vom Realtime - Forum Neue Musik e.V. wird ein Podcast am 24.04.2020 mit Horst Seele-Liebetanz führen, über das abgesagt und neu geplante Realtime-Festival erzählen, die neue Musik und deren Bedeutung: https://open.spotify.com/episode/13F3iUwhChjo5lsh7eQvaR URSPRÜNGLICH GEPLANTE VERANTALTUNG: Spritziges vom Bremer Jugendensemble für Neue Musik „Smusic21“, Realtime Festival mit polnischen Gästen. Veranstalter: Realtime - Forum Neue Musik e.V. in Kooperation mit dem Warschauer Herbst

9. Mai 2020 / 13:00 Uhr bis 13:45 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Frau Janet Birkholz vom Realtime - Forum Neue Musik e.V. wird ein Podcast am 24.04.2020 mit Horst Seele-Liebetanz führen, über das abgesagt und neu geplante Realtime-Festival erzählen, die neue Musik und deren Bedeutung: https://open.spotify.com/episode/13F3iUwhChjo5lsh7eQvaR URSPRÜNGLICH GEPLANTE VERANTALTUNG: Gesprächskonzert zur Europawoche „Zeitgenössische Musik - was soll das?“ Mit einem Musikvideo des polnischen Komponisten Michal Talma-Sutt und Berthold Gantner. Veranstalter: Realtime - Forum Neue Musik e.V. in Kooperation mit dem Warschauer Herbst

9. Mai 2020 / 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Du möchtest dich für ein soziales und solidarisches Europa engagieren? Hier in Bremen oder als Freiwillige*r im Ausland? Ein Info-Event fürjunge Menschen bis 30 Jahre und Multiplikator*innen. Die Veranstaltung findet digital als Videokonferenz statt. Den Link und ein paar technische Informationen zur Teilnahme findest Du hier. Wenn Du ein paar Minuten nach 17 Uhr erst dazu kommst, ist das auch kein Problem - klick einfach auf den Link und sei dabei! Veranstalter: Bremer Netzwerk Europäisches Solidaritätskorps

11. Mai 2020 / 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Europas Städte sind prädestiniert für die Entwicklung immer neuer Innovationen. Und Bremen vielleicht ganz besonders. Eine Diskussion mit VertreterInnen aus Wissenschaft, Politik und StartUp-Szene Veranstalter: visionskultur

11. Mai 2020 / 18:30 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Am Dienstag / Datum 12.05.2020/ präsentieren wir Ihnen hier einen Film zu den Themen : Migration, Transport, Environment, Funding . https://www.graduatecenter.org/en/mba-master/master-european-studies.html Veranstalter: Hochschule Bremen, Master in European Studies

12. Mai 2020 / 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Virtueller Austausch Eine Veranstaltung des Zentrums für Interkulturelles Management & Diversity der Hochschule Bremen Masterstudierende aus Brasilien, Indien, Pakistan sowie Studierende mit Fluchterfahrung geben kurze Inputs über ihre Vorstellungen von Europa und tauschen sich mit dem Publikum aus. Es geht um folgende Fragen und subjektive Eindrücke: Welche Vorstellung hatte ich von Europa vor meiner Ankunft? Mit welchen Werten habe ich Europa verbunden bzw. verbinde ich Europa bis heute? Welche Bilder von Europa existieren in meinem Herkunftsland? Wie deckt sich das alles mit der realen Erfahrung? Wie erscheint "Europa" im Zuge der Corona-Pandemie? Dienstag, 12/05/2020 / 16:15 -...

12. Mai 2020 / 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Es scheint sehr passend, gerade zu einem Zeitpunkt, an dem 75 Jahre Kriegsende begangen werden und auch die große Mehrheit der Deutschen dies als Befreiung vom Faschismus und Nationalsozialismus empfindet, auch an die Bücher der estnischen Schriftstellerin Viivi Luik zu erinnern. Als 1991 „Der siebte Friedensfrühling“ („Seitsmes rahukevad“) in deutscher Ausgabe erschien, war im Bewusstsein vieler Deutscher, so auch bei mir, noch gar nicht richtig verankert, dass es ein Land wie Estland überhaupt gibt, und wo es genau liegt. Als „Schattenspiel“ 2018 erschien, war nicht absehbar, wie schicksalhaft uns der Blick auf Italien im Frühjahr 2020 vorkommen...

12. Mai 2020 / 18:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Eigentlich sollte am 13. Mai zum dritten Mal die Messe "Ab ins Ausland!" an der Johann-Gutenberg-Schule stattfinden, um Schülerinnen und Schüler aller Schulstufen für einen Auslandsaufenthalt zu begeistern. Zwar musste auch diese Veranstaltung abgesagt werden, allerdings gibt es eine digitale Alternative: Auf der neuen Internetseite "Europabildung in Bremer Schulen" (www.ebibs.de) finden sich nicht nur für Lehrkräfte zahlreiche Hinweise auf  Lernmaterialien zu europäischen Themen, sondern auch für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte. Die Internetseite ist ein Projekt europabegeisterter Lehrkräfte und wird aus Mitteln des europäischen Programms Erasmus+ finanziert. Veranstalter: Johann-Gutenberg-Schule

12. Mai 2020 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - 119 Zwangsarbeiter aus Murat in Frankreich mussten 1944 am U-Boot-Bunker "Valentin" unter schwersten Bedingungen arbeiten. Nur 34 überlebten. Ein Beitrag zur französisch-deutschen Geschichte.   AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden. Veranstalter: SPD-Bürgerschaftsfraktion Land Bremen

12. Mai 2020 / 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr / Europa

KONTAKTLOSES ANGEBOT - Ein vielfältiges Medienangebot zum Thema "Mein Europa" Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Zentralbibliothek Bremen Veranstalter: Stadtbibliothek Bremen

13. Mai 2020 bis 20. Mai 2020 / Ganztägig / Europa

ABGESAGT - eTwinning als Einstieg für europäische Schulprojekte. Diese Plattform ist für alle Schulen und Schulstufen geeignet. ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation kann der Workshop leider nicht stattfinden. Veranstalter: PAD + Johann-Gutenberg-Schule

13. Mai 2020 / 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Zwangsmigration, Gewalterfahrung und Heimatlosigkeit im Oberschlesien der Nachkriegszeit. Vortrag von Dr. Imke Hansen. Aus dem Programm „75 Jahre Kriegsende in Europa“. Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung Bremen

13. Mai 2020 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Diskutieren Sie mit uns in entspannter Atmosphäre über Europa und genießen Sie interessante Spezialitäten aus verschiedenen europäischen Ländern! www.voltdeutschland.org/bremen Veranstalter: Volt Europa, City Team Bremen

13. Mai 2020 / 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr / Europa

VERSCHOBEN - Aus den gegebenen Umständen müssen wir die Afrika Konferenz am 14. Mai leider absagen. Wir werden sie in den Herbst verschieben.   Wie kann man menschenwürdige Arbeit weltweit durchsetzen? Auf der Konferenz wird diese Frage, im Anschluss an Vorträge aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft in Arbeitsgruppen diskutiert. Veranstalter: Afrika Netzwerk Bremen, Bremer entwicklungspolitisches Netzwerk, Bremer Informationszentrum für Menschenrechte und Entwicklung, Clean Clothes Campaign, Joachim Schuster MdEP

14. Mai 2020 / 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Der Strom- und Gasanbieterwechsel ist einfach, aber geht der Wechsel auch länderübergreifend? Die Veranstaltung findet als Online-Vortrag statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.verbraucherzentrale-bremen.de/energie/onlinevortrag-strom-und-gasanbieterwechsel-leicht-gemacht-41027 Veranstalter: Volkshochschule Bremerhaven und Verbraucherzentrale Bremen

14. Mai 2020 / 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Auch der EuropaPunktBremen nutzt die aktuelle Situation, um sich mit digitalen Möglichkeiten zu beschäftigen: Wie können wir unsere Arbeit in Zeiten der Covid19-Pandemie fortsetzen? Was bringen digitale Formate für Vorteile und in welcher Form können wir sie nutzen? Wie können sie unser Handeln jetzt und in Zukunft bereichern? Wir laden Kooperationspartner und Interessierte herzlich zu einer digitalen Session per Zoom ein! Donnerstag, 14. Mai 2020 ab 17 Uhr. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Medienagentur vomhörensehen statt. Bitte anmelden bis zum 11. Mai unter anmeldung@europa.bremen.de Veranstalter: EuropaPunktBremen

14. Mai 2020 / 17:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Zwangsmigration, Gewalterfahrung und Heimatlosigkeit im Oberschlesien der Nachkriegszeit. Vortrag von Dr. Imke Hansen. Aus dem Programm „75 Jahre Kriegsende in Europa“. Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung Bremen

14. Mai 2020 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Leider können die Gäste aus Estland derzeit nicht nach Bremen kommen. Zur Einführung in die Thematik kann ein Gespräch mit der estnischen Literaturwissenschaftlerin Aija Sakova dienen – ein Ausschnitt aus der Radiosendung “Baltische Stunde”. Hier geht es um estnische und deutsche Literatur, Auslandsstudium und Berufspraxis, ein estnisches Literaturmuseum und die Rolle der deutschen Sprache in Estland. Baltische Stunde - Teil 1 BALTISCHE STUNDE - Teil 1 Baltische Stunde - Teil 2 BALTISCHE STUNDE - Teil 2   Es scheint sehr passend, gerade zu einem Zeitpunkt, an dem 75 Jahre Kriegsende begangen werden und auch die große Mehrheit...

14. Mai 2020 / 18:00 Uhr / Europa

VERSCHOBEN - Wie kann man menschenwürdige Arbeit weltweit durchsetzen? Auf der Konferenz wird diese Frage, im Anschluss an Vorträge aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft in Arbeitsgruppen diskutiert. Die Diskussionsveranstaltung wird in den Herbst verschoben. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Veranstalter: Afrika Netzwerk Bremen, Bremer entwicklungspolitisches Netzwerk, Bremer Informationszentrum für Menschenrechte und Entwicklung, Clean Clothes Campaign, Joachim Schuster MdEP

14. Mai 2020 / 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Ein Vormittag zum Ausprobieren, Teilen und Auffrischen beliebter Methoden aus der Europäischen und Internationalen Jugendarbeit. Die Veranstaltung findet digital als Videokonferenz statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: http://mysoz.de/methodenija Veranstalter: ServiceBureau Jugendinformation

16. Mai 2020 / 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Rollenspiel und Diskussion zu Populismus in Europa. Junge Menschen schlüpfen in die Rolle des Populisten, diskutieren und entlarven spielerisch populistische Argumentationsweisen. AKTUELLER HINWES: Die Veranstaltung muss leider ausfallen, es gibt aber ein digitales Angebot unter www.derkleinepopulist.de.   Veranstalter: Bremer Jugendring

16. Mai 2020 / 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT IN PLANUNG - Neben einer grundsätzlichen Einführung in das Thema Klimakrise und dem Zusammenhang zwischen Klima und Kapitalismus soll auch der Umgang der EU mit der Klimakrise kritisch untersucht werden. Die Veranstaltung findet eventuell online statt - dies wird rechtzeitig hier bekannt gemacht. Veranstalter: SJD - Die Falken Bremerhaven

16. Mai 2020 / 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Es wird ein deutsch-polnischer Geburtstag von Ludwig van Beethoven und Fryderyk Chopin gefeiert. Junge Künstler*innen beider Länder präsentieren Werke von Beethoven, Chopin, Moniuszko uvm.   AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden. Veranstalter: Förderverein Culture Connects e.V. in Kooperation mit der KulturAmbulanz

16. Mai 2020 / 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr / Europa

Podiumsdiskussion mit Angelo Wille (Generaldirektion Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum und KMU der EU Kommission): Angelo Wille diskutiert mit Schüler*innen über aktuelle Themen der EU-Politik wie den „Green Deal“ als Teil der EU-Klimaschutzpolitik, den offenen Handel und der Unabhängigkeit Europas von anderen Ländern sowie mögliche Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus auf die europäische Wirtschaft. Veranstalter: Hermann-Böse-Gymnasium Bremen

18. Mai 2020 / 11:00 Uhr / Europa

Ab September wird die Ausstellung im Europäischen Haus in Berlin zu sehen sein. Holen Sie sich die Ausstellung #EUwomen auch in Ihre Räumlichkeiten! Die Ausstellung #EUwomen ist als Wanderausstellung konzipiert, die an möglichst vielen Orten gezeigt werden soll. Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Ausstellung! Das Ausleihen ist kostenlos. Nur der Transport ist eigenverantwortlich zu organisieren. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei claudia.elfers@europa.bremen.de KONTAKTLOSES ANGEBOT - Von Simon Veil, Ursula Hirschmann über Katrin Langensiepen, Beatrice Achalake bis hin zu Christine Lagarde und Ursula von der Leyen: Frauen waren und sind maßgeblich an europäischer Politik beteiligt! Die Ausstellung...

18. Mai 2020 bis 26. August 2020 / 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Die Notwendigkeit europäischer Solidarität zeigt sich besonders in Krisenzeiten. Doch wie lässt sich Solidarität in Europa gestalten? Für diese Veranstaltung gibt es ein digitales Angebot – schauen Sie vorbei auf www.bremen.dgb.de Veranstalter: DGB Region Bremen-Elbe-Weser

18. Mai 2020 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - In diesem Spiel schlüpft ihr in die Rolle von EU-Parlamentariern und erfahrt am Beispiel des Verbots von Einwegplastik, welche Wege ein Gesetzesentwurf im EU-Parlament bis zur Verabschiedung geht. Das EU-Planspiel muss leider ausfallen, auf Anfrage können wir aber ein Online-Spiel anbieten, bitte wenden Sie sich bei Interesse an die Jugendbildungsreferentin von Arbeit und Leben Bremerhaven e.V. unter melanie.rosenwirth@arbeitundleben-bhv.de .   Veranstalter: Bildungsgemeinschaft Arbeit und Leben Bremerhaven e.V.; Stadtjugendring Bremerhaven e.V.; Landeszentrale für politische Bildung, Außenstelle Bremerhaven

19. Mai 2020 / 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr / Europa

VERSCHOBEN - Zypern ist als beliebtes Urlaubsziel bekannt. Doch seit 1974 ist die Insel geteilt und schwelt ein politischer Dauerkonflikt. Vortrag: Prof. Niyazi Kizilyürek, Europa-Abgeordneter aus Zypern   AKTUELLER HINWEIS: Die Veranstaltung kann aufgrund der aktuellen Situation leider nicht stattfinden und wird daher auf einen Termin im Herbst verschoben. Veranstalter: Alumni-Verein der Universität Bremen e.V., Europa-Union Bremen e.V., YUFE - Young Universities for the Future of Europe

19. Mai 2020 / 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr / Europa

DIGITALES ANGEBOT - Geschlossene digitale Veranstaltung: Mit vielen neuen und frischen Eindrücken wollten die ErasmusPlusMobilisten der Europaschule SZ SII Utbremen den diesjährigen Europatag in der Schulaula gestalten, von Ihren Erlebnissen an den 7 Standorten (England, Frankreich, Lettland, Polen, Spanien, Tschechien und der Türkei) berichten. Traditionell bereisen die Schüler*innen die verschiedenen Länder immer kurz vor und in den Osterferien im Rahmen eines 3-4 wöchigem Betriebspraktikums. Jetzt lief aus bekannten Gründen, dem europäischen Shutdown zum Schutz unser aller Gesundheit und zur Eindämmung der Corona-Pandemie, alles anders. Keine Mobilität! Und in absehbarer Zeit auch keine physische Aula! zum Austausch und zum Teilen der Erfahrungen. Als...

20. Mai 2020 / 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr / Europa

VERSCHOBEN - Im Rahmen unserer lebenden Europabibliothek sind die Besucher*innen zum Kennenlernen und Austausch mit "lebenden Büchern" aus verschiedenen europäischen Ländern eingeladen. Für Jugendliche von 16-25 Jahren. Die Veranstaltung findet am 15.09. als digitales Angebot statt. Veranstalter: AWO Bremen

20. Mai 2020 / 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Eine informative und kulturelle Veranstaltung über die kyrillische Schrift. Am 24.Mai wird weltweit die Schrift der Brüder Kyrill und Methodi gefeiert. Bremen wird ein Teil davon! Veranstalter: RILA Bremen e.V.

24. Mai 2020 / 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr / Europa

ABGESAGT - Historische und aktuelle Entwicklungen. Im Fokus steht die Frage: Welche Politikfelder werden überhaupt durch die EU berührt und wie nimmt der/die Bürger/in diese wahr? Veranstalter: VHS Bremerhaven In Kooperation mit der Marineoperationsschule.

2. Juni 2020 / 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Europa

Der EuropaPunktBremen lädt euch zu der Zoom-Veranstaltung „Estland – wo Kinder Roboter bauen und Wahlen online stattfinden“ am Freitag, den 12. Juni, ein. Die Veranstaltung ist Auftakt der Online-Reihe #MoinEuropa des EuropaPunktBremen, die im Laufe der Zeit verschiedene gesellschaftliche Themen aus der Perspektive anderer EU-Länder beleuchten wird. Estland ist seit 2004 Mitgliedsland der Europäischen Union und nimmt als digitaler Vorreiter in der EU eine wichtige Position ein. Durch das Corona-Virus sind digitale Angebote immer mehr gefragt und wichtig. Aber was ist eigentlich außer Zoom Meetings und Online Hausaufgaben noch alles möglich – und wie findet ihr das? In Estland gehört...

12. Juni 2020 / 13:15 Uhr bis 15:00 Uhr / Europa

VERSCHOBEN / DIGITALES ANGEBOT - Die Veranstaltung des Diakonischen Werkes Bremen zur neu gestarteten Partnerschaft gegen Ausgrenzung und Einsamkeit in der EU – Nordseeregion („I2I“) , geplant am 7.5. um 11 Uhr im „Haus der Kirche“, Franziuseck, Bremen wird auf den 9.7., 11 Uhr bis 12.30 am gleichen Ort verlegt. Wir hoffen, dass sie dann abgehalten werden kann. Über Einzelheiten und eventuelle Beschränkungen am Veranstaltungsort werden wir an dieser Stelle zu gegebener Zeit informieren. Die folgenden links führen zu aktuellen Informationen über unsere Partnerschaft und ihre Thematik: Projektvorstellung auf Ebene der Nordseeregion – englisch: www.northsearegion.eu/I2I Projektvorstellung auf der Homepage des...

9. Juli 2020 / 11:00 Uhr bis 23:30 Uhr / Europa

  Es ist soweit - unsere neue Veranstaltungsreihe #MoinEuropa geht in die zweite Runde! Diesmal wird die Reise per Zoom nach Dänemark gehen. Der EuropaPunktBremen lädt zur englischsprachigen Zoom-Veranstaltung „Das hyggelige Dänemark und seine EU-Politik“ am Samstag, den 29. August, um 11 Uhr ein. Dänemark ist seit langem ein beliebtes Urlaubsziel der Deutschen, doch außer Meer und Ruhe hat das Land noch so viel mehr zu bieten. Unser Gast, Narcis George Matache, ist ursprünglich in Rumänien geboren und lebt mittlerweile in Dänemark. Dort engagiert er sich politisch und ist Mitglied im Regionalrat der Region Nordjütland. Narcis wird persönliche Einblicke in...

29. August 2020 / 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr / Europa

Im Rahmen eines Treffens des Präsidiums des Europäischen Ausschusses der Regionen (AdR) findet am 11. September 2020 von 14.30 und 16.00 Uhr eine Online-Veranstaltung zum Thema “Die Zukunft Europas: Welche Rolle spielen junge Leute dabei?” statt. Studierende, junge Leute und junge Lokalpolitiker*innen sind eingeladen, Fragen zur Zukunft Europas mit Politikern/-innen zu diskutieren, die sowohl vor Ort als auch auf EU-Ebene tätig sind. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Zusammen mit der Anmeldung können Interessierte auch Fragen oder Anliegen formulieren. Es werden zwischen 10 und 15 Fragen ausgewählt werden, die von den Politiker*innen beantwortet werden sollen. Hier...

11. September 2020 / 14:30 Uhr / Europa

VERSCHOBEN - Im Rahmen unserer lebenden Europabibliothek sind die Besucher*innen zum Kennenlernen und Austausch mit "lebenden Büchern" aus verschiedenen europäischen Ländern eingeladen. Für Jugendliche von 16-25 Jahren. Die Veranstaltung findet am 15.09. als digitales Angebot statt. Veranstalter: AWO Bremen

15. September 2020 / 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr / Europa

  #MoinEuropa – komm‘ mit dem EuropaPunktBremen durch Europa! Die Reise geht weiter! Zugeschaltete Gesprächspartner*innen aus anderen Ländern berichten von spannenden aktuellen Themen und bieten so neue Perspektiven und tiefere Einblicke in die Situation vor Ort. Wer sich anmeldet, erhält einen Link, über den man sich ganz einfach in die Veranstaltung einklicken kann! Unsere virtuelle Reise #MoinEuropa geht weiter und führt uns dieses Mal nach Straßburg, wo wir Berenika Wyrzykowska-Novi treffen. Sie kommt aus Polen und arbeitet bei ARTE als polnische Kommunikationsbeauftragte. ARTE verbinden die meisten mit einem anspruchsvollen Fernsehprogramm – deutsch-französisch, klassisch linear und online auf Abruf. Aber habt...

17. September 2020 / 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr / Europa

Zurück zur Europawoche-Übersicht
Nur digitale & kontaktlose Alternativen anzeigen