Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Leichte Sprache / Deutsche Gebärdensprache

Industrie

Volldampf voraus!


Als einer der zehn größten Industriestandorte Deutschlands und exportstärkstes Bundesland bewegt Bremen die Wirtschaft. Im wahrsten Sinne des Wortes – wenn es etwa um die Logistik und maritime Industrie in Bremen und Bremerhaven geht. Dank Häfen in den europaweiten Top 5 und einer hervorragenden Infrastruktur dahinter, wie prämierten Güterverkehrszentren, gehört der Güterumschlag zum Norden wie die steife Brise zum flachen Land. Und die gibt zugleich ein gutes Stichwort für ein weiteres Bremer Pfund: Die Windindustrie, in der hiesige Unternehmen zu den Pionieren der Branche gehören. Noch höher hinaus greift die bremische Luft- und Raumfahrtbranche, ein europäischer Hotspot, in dem Satelliten, Raketenstufen und Flugzeugflügel produziert werden. Auf dem Boden geblieben ist die Automobilwirtschaft, die, wie auch der Rest der Industrielandschaft, hochgradig auf Innovationen setzt: Sie ist etwa Vorreiter im Bereich der E-Auto-Produktion.


Artikel zum Thema

31. August 2021

Ausbildung bei Mercedes-Benz – wie Bremens größter Arbeitgeber in der Corona-Krise Nachwuchs findet

Im Gespräch mit Anja Oden, Leiterin Ausbildung & Training im Mercedes-Benz Werk Bremen, über Ausbildung in der Corona-Krise, neue Berufsbilder und den Einfluss von Social Media.
11. August 2021

„Ich möchte Zunder in die Diskussion um die Luft- und Raumfahrt bringen“

Der Deutsche Luft- und Raumfahrtkongress (DLRK) findet 2021 erstmalig im ECOMAT statt. DLRK-Programmkoordinator Daniel Reckzeh erwartet intensive Diskussionen, denn die Branche steht vor einschneidenden Veränderungen.
21. Juli 2021

Wenn die Kommode mit dem Fahrrad kommt

Sperrige Waren per Lastenrad liefern – in Bremen geht das jetzt an immer mehr Standorten. Was hinter dem Projekt „Urban-BRE“ steckt.
8. Januar 2021

In der langen Nacht über schwarzes Eis

Gunnar Spreen nahm zweimal an der Wissenschaftsexpedition „MOSAiC“ teil. Neben wissenschaftlichen Erkenntnissen für seine Arbeit wird er den Hubschrauberflug in einer kalten Mondscheinnacht nie vergessen.
10. Dezember 2020

Künstliche Intelligenz in der maritimen Wirtschaft

Die künstliche Intelligenz (KI) hält in der maritimen Wirtschaft Einzug. Eine Übersicht über den Stand der KI in der Schifffahrt und Hafenwirtschaft mit Beispielen sowie Chancen- […]
8. Dezember 2020

Studie zur maritimen Wirtschaft Bremens gestartet

Das ISL führt eine Studie zur Beschäftigung und Wertschöpfung in der Maritimen Wirtschaft in Bremen durch. Das Institut bittet ansässige Unternehmen um Teilnahme bis zum 18.12.2020