Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Leichte Sprache / Deutsche Gebärdensprache

Finale der Wasserstofftage Nordwest 2023 in Bremen

Finale der Wasserstofftage Nordwest 2023 in Bremen: Vom 10. bis 18. Juni haben regionale Akteur:innen in der Metropolregion Nordwest, in Ostfriesland, im Emsland und Papenburg Einblick in Wasserstoffaktivitäten und Wasserstoffanwendungen geboten – in einem Mix verschiedener Veranstaltungsformate. Unter dem Motto „Der Nordwesten auf dem Weg der Dekarbonisierung“ wurde die gemeinsame Expertise und Kompetenz der Metropol Region Nordwest einem breiten Publikum zugänglich gemacht.

Fortgesetzt wurde das 2022 eingeführte Format der Roadshow. Von Etzel aus starteten am Eröffnungstag verschiedene Wasserstofffahrzeuge zu einer Sternfahrt, um Grüße in mehrere Standorte der Metropolregion Nordwest zu bringen

In Bremen nahmen Lars Jürgensen von der Hochschule Bremen und Elitsa Pesina von der Geschäftsstelle Wasserstoffwirtschaft bei der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa die Grüße und die Impulse der Woche entgegen – „gesendet“ mit einem #Wasserstoffauto von Ronald Rose, Geschäftsführer der Bremer Mineralölhandel GmbH und Betreiber von #Wasserstofftankstellen.

Prof. Jürgensen unterrichtet im Studiengang Umwelttechnik und leitet verschiedene Forschungsprojekte zu Wasserstoff, unter anderem zum Beispiel die Demonstration einer vollständigen Wasserstoffwertschöpfungskette mittels PEM-Elektrolyse und Brennstoffzellenantrieb.

Mehr Informationen: https://www.wasserstofftage-nordwest.de/

6. Juni 2024

Wenn Mathematik lebendig wird

Mathematik ist die Grundlage von fast jeder Technologie, die uns umgibt – aber sie könnte in der Industrie noch viel mehr genutzt werden – in Form […]
4. Juni 2024

WOCHE DES WASSERSTOFFS: Bremen im Zeichen der Zukunftstechnologie

In Bremen dreht sich vom 15. bis 23. Juni 2024 alles um das Thema Wasserstoff. Die Geschäftsstelle Wasserstoffwirtschaft bei der Senatorin für Wirtschaft, Häfen und Transformation […]
14. Mai 2024

Warum die Schwerlastbranche auf diese Bremerin vertraut

Wenn tonnenschwere Baumaschinen, Kräne oder Windkraftflügel per Schwerlasttransport über die Straßen rollen, dann hat die Bremer Gründerin Fenja Bierwirth immer öfter den Hut auf: Mit ihrer […]