Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Leichte Sprache / Deutsche Gebärdensprache

Online-Selbsttest zur Bewertung digitaler Kompetenzen

Eine Frau sitzt an einem Laptop

Möchten Sie herausfinden, wie gut Ihre digitalen Kompetenzen sind und wie Sie sie ggf. verbessern können? Zu diesem Zweck hat die Europäische Kommission ein kostenloses Online-Tool zur Bewertung digitaler Kompetenzen gestartet. Der Test dauert ca. 20 Minuten und ist in den 24 EU-Amtssprachen sowie Isländisch, Norwegisch, Türkisch, Serbisch und Mazedonisch verfügbar. Im Anschluss an den Test erhält der/die Befragte eine Bewertung seines/ihres Qualifikationsniveaus und Informationen zu weiteren Schulungsmöglichkeiten, die seinen/ihren Bedürfnissen entsprechen.

Das neue Online-Tool soll die Umsetzung des „Aktionsplans für digitale Bildung 2021-2027“ unterstützen, der das Ziel verfolgt, das europäische Bildungswesen für das digitale Zeitalter neu aufzustellen und die digitalen Fähigkeiten und Kompetenzen der europäischen Bürger:innen zu verbessern.

Testzugang über Europass: Digital Skills Assessment Tool (europa.eu)

Lesen Sie auch:

27. Mai 2020

Erklärung des Europäischen Ausschusses der Regionen zur COVID 19-Pandemie

Der Europäische Ausschuss der Regionen (AdR) hat eine Erklärung zum Thema „Lokale und regionale Gebietskörperschaften als Akteure der europäi­schen Reaktion auf die COVID-19-Krise“ verabschiedet. Darin lobt […]
17. Dezember 2020

Ein neuer EU-Haushalt ab 2021 – und was das mit Bremen zu tun hat

Am 11. Dezember war es schließlich so weit: Nach einem ersten Vorschlag bereits im Mai 2018, einer coronakrisenbedingten Überarbeitung dieses Entwurfs zwei Jahre später, dem längsten […]
22. November 2022

EU-Kommissar Schmit zu Besuch in Bremen

Nicolas Schmit, EU-Kommissar für Beschäftigung und soziale Rechte, besuchte im Juni 2022 die Waller Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft WaBeQ in Bremen.