Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile

Barcamp Grüner Wasserstoff


Datum / Uhrzeit

Datum: 2. Juni 2021
Zeit: 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Kategorien


Es muss etwas passieren, damit Deutschland bis 2050 klimaneutral werden kann. Noch wird zu viel CO2 in die Atmosphäre gegeben. Der Einsatz von grünem Wasserstoff soll das ändern. Wegen seiner vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten gilt das chemische Element Wasserstoff in Kombination mit erneuerbarem Strom als Wunderwaffe gegen den menschengemachten Klimawandel.

Doch bis der klimafreundliche Wasserstoff zum Massenprodukt wird, ist es noch ein weiter Weg. Trotz groß-angelegter Forschungsprogramme und ersten erfolgreichen Pilotprojekten müssen die großindustrielle Produktion noch drastisch angekurbelt werden und Marktpreise purzeln. Aktuell fehlen politische Anreizmechanismen dafür, die Rechtslage ist ungenau. Auch der Fachkräftemangel wird zunehmend zu einem Problem für die Branche. In der Bevölkerung wächst zwar die Neugier, doch ganz unumstritten sind die Brennstoffzellen- und Wasserstofftechnologien nicht. Daher sollten Bürgerinnen und Bürger umfassend aufgeklärt und von Anfang an mit ins Boot geholt werden.

Klar wird: Auch die beste Technik bringt nichts ohne den politischen Umsetzungswillen, lohnende Geschäftsmodelle, qualifiziertes Personal und breiten gesellschaftlichen Rückenwind.

Genau an dieser Grunderkenntnis setzt unser „Barcamp: Grüner Wasserstoff“ an und möchte eine Plattform für offenen Meinungs- und Erfahrungsaustausch bieten.

 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: www.erneuerbare-energien-hamburg.de