SCHLÜSSELTECHNOLOGIEN

GEMEINSAM NEUES SCHAFFEN

Ob im Fahrzeugbau, in der Raumfahrt oder bei neuen Megayachten – Hersteller sind stetig auf der Suche nach neuen Materialien und Technologien, um effizienter, leichter und günstiger zu werden. Hier kommen die Querschnittstechnologien ins Spiel.
Zu Ihnen gehört etwa der Leichtbau. In Bremen entsteht mit dem Center for Eco-efficient Materials & Technologies (EcoMaT) ein internationales Forschungszentrum für den Leichtbau, von dem mehrere Branchen profitieren. Und auch Institute wie das FIBRE oder das Bionik-Innovations-Centrum suchen stetig nach neuen Materialien und Anwendungsfällen.
Zudem ist Bremen einer der europäischen Hotspots im 3D-Druck. Die Luft- & Raumfahrt ist ein wichtiger Innovationstreiber für die additive Fertigung. In kaum einer anderen Branche spielt Gewicht eine so große Rolle wie hier. Das Bremer Airbus-Werk gehört zu den absoluten Pionieren im Einsatz von 3D-Druck in Luftfahrzeugen. Aber auch kleinere Player wie Materialise oder BEGO bringen ihr Know-how ein – von dem viele Mittelständler in Bremen profitieren.
Die Künstliche Intelligenz birgt für die gesamte Wirtschaft ein enormes Potenzial und wird in Zukunft ganze Branchen revolutionieren. In der Hansestadt arbeiten mehrere Start-ups daran, KI-Lösungen für Branchen wie Gesundheit, Mobilität oder Sport zu finden. Institute der Bremer Hochschulen arbeiten zudem an der Speerspitze der KI-Forschung.

Artikel zum Thema

17. Oktober 2018

Starker Schaum aus Bremen: Zwei Brüder starten mit Metallschäumen durch

Metallschäume werden häufig im Leichtbau eingesetzt, da sie hohe Stabilität mit geringem Gewicht vereinen. Das junge Start-up Mac Panther Materials aus Bremen produziert jetzt einen offenporigen […]
18. September 2018

Richtfest für das Forschungs- und Entwicklungszentrum EcoMaT

Weit fortgeschritten ist der Neubau des komplexen Forschungs- und Entwicklungszentrums EcoMaT in der Airport-Stadt Bremen. Zu den künftigen Nutzern zählen neben Airbus und Testia zahlreiche renommierte […]
29. August 2018

3D-Druck bei Airbus – Spitzentechnologie aus Bremen

3D-Druck ist im Aufwind. Vorreiterin ist dabei die Luft- und Raumfahrtbranche. Im Gespräch mit Innovationsmanager Peter Sander von Airbus darüber, wie der Luftfahrtkonzern in Bremen die […]
23. Juli 2018
Peter Sander vor den Teilen des ersten 3D-gedruckten Flugzeugs. Bild: Airbus

Bremen lobt die besten Ideen im 3D-Druck aus!

Mit dem Bre3D-Award wird in Bremen erstmalig ein Preis für innoative Entwicklungen in der Additiven Fertigung ausgelobt. Machen Sie jetzt mit und bewerben Sie sich!
21. Juli 2018

3D-Druck in Bremen – wie Unternehmen ganz vorne mit dabei sind

Bremen hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Hotspot im industriellen 3D-Druck entwickelt. Auch für  mittelständische Unternehmen ist der Einstieg alles andere als Rocket Science. […]