Nahrungs- und Genussmittel

Wer beim Einkauf gut hinsieht, wird häufig Bremen und Bremerhaven als Produktionsort auf vielen Verpackungen von Lebensmitteln entdecken. Dabei umfasst das Sortiment eine breite Palette an Produkten wie aromatischen Kaffee, erfrischendes Bier und natürlich frischen Fisch. Noch mehr Lebensmittel werden allerdings hier gehandelt. Als traditioneller Handelsplatz ist das Land Bremen früh zum Knotenpunkt für Waren aus aller Welt geworden, ebenso gingen und gehen über die Häfen Produkte in die ganze Welt. Die Herstellung und der Handel dieser Waren können teilweise auf eine lange Tradition zurückblicken. Und sie haben die Zukunft fest im Blick.

Daneben arbeiten in Bremen und Bremerhaven zahlreiche kleine und junge Unternehmen an neuen erfrischenden Ideen. Neben den Großunternehmen sind es vor allem die mittelständischen Unternehmen der Branche, die mit ihren Dienstleistungen, z.B. in der Logistik oder bei der Finanzierung, diesen aufstrebenden Start-ups das passende Umfeld bieten. So findet in der Branche der Strukturwandel statt und die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten bleibt seit Jahren konstant. 10.000 Frauen und Männer sorgen dafür, dass Produkte aus Bremen und Bremerhaven ein Genuss bleiben.

Artikel zum Thema

25. Mai 2018

Aus dem Meer direkt auf den Tisch

Frischen Fisch jederzeit und allerorts bestellen und eisgekühlt direkt an die Haustür zu bekommen? Um diesem Wunsch der Kunden gerecht zu werden, hat die Deutsche See […]
16. Mai 2018

15 Food-Start-ups aus der Hansestadt

Regionale Lebensmittel liegen im Trend – wir wollen wissen, wo unser Essen herkommt und wer es herstellt. In Bremen und Bremerhaven machen sich eine ganze Reihe […]
11. Mai 2018

Team Beverage verlegt Hauptsitz nach Bremen

Vom niedersächsischen Wildeshausen nach Bremen: Team Beverage hat im April 2018 seinen Hauptsitz in die Hansestadt verlegt. Das Unternehmen ist Dienstleister für die Getränkebranche in der […]
3. März 2018

Süße Ware im Fass: Dewin GmbH importiert Honig aus China

Wenn die chinesischen Bienen wüssten, wie weit ihr Honig gereist ist: Im Januar 2018 kamen zehn Container mit Honigfässern aus China in Bremerhaven an. Aber war […]
23. Februar 2018

Tüte statt Tonne

Das Bremer Start-up FoPo sieht sich als Lebensmittelretter: Unansehnliches, aber trotzdem schmackhaftes Gemüse und Obst wird zu Pulver verarbeitet. Es kann für Smoothies verwendet oder in […]

Kontakt


Dieter Voß

Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa

Referent Industrie & Cluster
T +49 (0) 421 361-32175
dieter.voss@wah.bremen.de
www.wirtschaft.bremen.de