Der Digitale Dienstag in der Handelskammer Bremen

Datum /Uhrzeit

Datum: 12/09/2019
Zeit: 12:30 - 16:30

Veranstaltungsort

Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven

Kategorien


Entwicklung digitaler Strategien und Services  – Innovationswerkstatt DISS für KMU

Die Digitalisierung der Wirtschaft vollzieht sich unaufhaltsam und in einem immer größeren Tempo. Wer zukünftig erfolgreich sein möchte, muss sich den vielfältigen Anforderungen stellen und die sich daraus ergebenden Chancen wertschöpfend einsetzen. Hier knüpft unser Format in Kooperation mit der Digitalisierungsallianz und der Handelskammer Bremen an. Kleine und mittlere Unternehmen werden in diesem einzigartigen Workshop auf die neue digitale Welt vorbereitet, erlernen neue Methoden und Werkzeuge zur Entwicklung neuer Geschäftsstrategien und -modelle und können diese nach kurzer Zeit bereits anwenden.

Worum geht es?

  • Diskutieren Sie in einem interdisziplinären Workshop zwischen Management und den Projektleitern Ihre aktuellen Geschäftsmodelle und analysieren Sie auf Auswirkungen der Digitalisierung.
  • Mit Hilfe erprobter Vorgehensweisen können Sie unternehmens- und branchenspezifisch Ideen für Geschäftserweiterungen entwickelt oder aber disruptive Ansätze erarbeitet werden.
  • In individuellen Roadmaps werden die möglichen Veränderungsprojekte dokumentiert.

Welchen Vorteil bietet die Innovationswerkstatt für Sie?
Lernen Sie anhand der DISS-Methode (Digitale Strategien und Services) pragmatische Ansätze und Werkzeuge für einen digitalen Transformationsprozess kennen und probieren Sie diese direkt im Anschluss aus.

Wer ist die Zielgruppe?
Management und Projektleiter kleiner und mittlerer Unternehmen, die ihre Unternehmen auf die Herausforderungen der Digitalisierung vorbereiten möchten

 

Wer sind die Referenten?
Ralf Seidel und Prof. Dr. Horst Tisson von der Digitalisierungsallianz

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um eine verbindliche Anmeldung zur kostenlosen Veranstaltung bis zum 05.09.2019 über das Buchungssystem des Kompetenzzentrums oder unter folgendem Link.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Wir freuen uns auf Sie!