Bre3D Award 2020

Zeigt, was ihr könnt! Unter diesem Credo steht der Bre3D-Award. Das Land Bremen sucht herausragende Beispiele im 3D-Druck, neue Innovationen, spannende Ideen, erfolgreiche Projekte.
Nach der erfolgreichen Auslobung des ersten Bre3D Wettbewerbs in 2019, startet Bremen in eine neue Runde. Nach dem Motto „Zeigt her was ihr habt“ sind Unternehmen, Institute, Startups und auch Privatpersonen aufgefordert bis zum 31.7.2020 Ihre Ideen einzureichen. Hier finden Sie die aktuellen Teilnahmebedingungen.

Eine Fachjury aus Bremer Akteuren nimmt eine Bewertung der Teilnahmeanträge vor, um die besten Ideen zu finden. Hierbei erfolgt eine Auswertung in unterschiedlichen Kategorien, um Fairness zwischen den Teilnehmenden sicherzustellen, damit nicht David gegen Goliath antreten.

Die Preisverleihung wird in der 2. Jahreshälfte 2020 in Bremen erfolgen. Hier haben alle Teilnehmenden die Gelegenheit sich auszutauschen und ihre Ideen oder Produkte zu präsentieren.

Das ausgefüllte Teilnahmeformular senden Sie per E-Mail an bastian.mueller@wah.bremen.de oder postalisch an:
Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa der Freien Hansestadt Bremen
Bastian Müller
Zweite Schlachtpforte 3
28195 Bremen

Bastian Müller steht Ihnen auch für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
Flyer Bre3D

Bilder von der Preisverleihung des Bre3D Awards im März 2019